Exhibition
13.Oct 18
— 19.Jan 19
FABRIZIO ALBERTINI

RADICI


FABRIZIO ALBERTINI, RADICI

13TH October 2018 – 19TH January 2019

INVITATION FOR THE VERNISSAGE AT OCTOBER 13TH, 8PM: ARTIST RECEPTION AND CONCERT

 (Stuttgart) Galerie Kernweine “Foto und Raum” shows the single exhibition “Radici” (2015- 2017) by Italian photographer and filmmaker Fabrizio Albertini. For the vernissage, Albertini and the makers of Galerie Kernweine are going to do a cooperation with Eda Dalboy and various musicians. You can expect a symbiosis of visual and auditory, musically based photo-art in the Galerie Kernweine.

 The series “Radici” is a journey from childhood to present, describing the path of a memory. Translated to “roots”, the project was created in Cannobina Valley, where Albertini grew up and spend most of his lifetime.  

Cannobina Valley is a wooded valley, nowadays the valley is an almost entirely abandoned territory close to the Lago Maggiore. The series work takes shape there, built from memories as an elaboration of buried traces and conflicts where success depends on the act of maintaining a form. Albertini’s pictures explore humans’ ancestral relation with nature, the surrounding environment, as well as the effect of memories. For Albertini, “Radici's” imaginary is not only the Cannobina image, but rather an interior and private image. He creates a dialogue between these two fields which mirror each other and become indistinguishable. Working with color and black and white, the series is united by a signature of vision: the images are blurry and defined, emphatic and surreal.

 

“Radici is a story about resilience, it is a novel of nature, form and memory. The wright of Radici began in the Cannobina Valley, it started with a landscape of misty memories and childhood images. It is the visual elaboration of a conflict in the present.” Fabrizio Albertini

 

By combining a variety of genres and techniques, Albertini evokes distinct feelings and emotions and turns his memories into a symbolic journey. His body of work is both a visual exploration of bygone times and an intimate insight into Albertini’s emotions and past.

Galerie Kernweine presents now the artist’s first solo exhibition, prior to this Albertini was part of group exhibitions e.g. in New York (Aperture Foundation), Athens (Athens Photo Festival) and Köln (SK Stiftung Kultur). The photo-series “Radici” is accompanied by a video installation in the galleries’ basement as well as by the same named book (“Radici”, Witty Kiwi Publishing, Sep 18).

 

F.ALBERTINI, RADICI

 Musicians of the event:

  • the Nuance Quartett of the Philharmoniker Stuttgart
  • Davide Napolitano Gil (singer &songwriter)
  • Timo Bakowies (singer &songwriter)
  • Marvin Holley (guitar &composer)
  • Eda Dalboy (singer)
  • Toni Faris (piano)
  • Brotherhood Daniele & Michele Ferrazzano (DJ’s)
  • Rafed El Jundi (guitar &synthesizer)


Exhibition
22.Jan 19
— 27.Jan 19
ABK STUTTGART FOTOGRAFIE KLASSE ROGGAN

Performing/ Recording

22.JAN 20H VERNISSAGE

23-28.JAN 

PERFORMING/ RECORDING

ABK STUTTGART

FOTOGRAFIE KLASSE ROGGAN 

 

ABOUT:

Die Fotoklasse Riccarda Roggan bespielt mit ihren installativen Arbeiten zum

erstem Mal die Räume der Galerie-Kernweine. Dieses Projekt entstand in Kooperation

mit Sebastian Stumpf.

 

Exhibition
09.Feb 19
— 03.Mar 19
Alexander Stehle & David Spaeth

DIE FREIHEIT DES TUCHES AUF DEINER HAUT

9.FEB 20H VERNISSAGE

10.FEB – 3.MRZ

AUSSTELLUNG

ALEXANDER STEHLE  & DAVID SPAETH

DIE FREIHEIT DES TUCHES AUF DEINER HAUT

 

ABOUT:

In unserer westlichen Kultur sind Geschlechterrollen bereits aufgeweicht.

Modisch kann ein Mann oder eine Frau fast zu allen Mitteln greifen.

Kleidung ist die individuelle Projektionsfläche dessen, was wir nach außen tragen wollen.

Der Stoff auf unserer Haut ist das textile Manifest unserer gewünschten Wirkung auf andere.

 

WAS PASSIERT, WENN MAN HIER DIE ROLLEN VERTAUSCHT?

 

Wir haben den kulturellen und muslimischen Hintergrund aus einem einfachen Grund gewählt:  weil er Teil unserer Kultur hier in Deutschland ist und weil wir sowohl in die eine, wie in die andere kulturelle Richtung Irritation und Selbstreflexion auslösen wollen. Über die eigene Toleranzgrenze. Was ist das bei mir? Wieso ist die da? Was macht die da?

Die Arbeiten von David Spaeth und Alexander Stehle spielen mit Stereotypen und Bildern in unseren

Köpfen. Sie fordern die betrachtende Person heraus, indem vorgefertigte Erwartungen auf den Kopf gestellt werden.

 

Die Freiheit des Tuches auf Deiner Haut.

Ein Apell zu mehr Toleranz und weniger Verbot.

Galerie Kernweine

OPENING HOURS


GALLERY, SHOP AND CAFÉ - BAR

TUE — FRI:11 AM — TILL LATE
SAT:9.30 AM — TILL LATE 
SUN — MO:CLOSED OR ON REQUEST




Galerie Kernweine

contact

Galerie Kernweine GmbH

Foto und Raum

Cottastraße 4 — 6

70178 Stuttgart

GERMANY

Mail: info@galerie-kernweine.com


Galerie Kernweine

imprint

IMPRESSUM

DETAILS PURSUANT TO SECTION 5 OF THE GERMAN TELEMEDIA ACT:
Galerie Kernweine GmbH
Foto und Raum
Cottastraße 4-6
70178 Stuttgart

Germany 

REPRESENTED BY:

Oliver Kröning, Dennis Orel und Mick Orel

CONTACT:

Mail: info@galerie-kernweine.com

REGISTER ENTRY:

Registered in the commercial register
Registry court:  Stuttgart
District Court Register number: HRB 759375

VAT ID:  DE 310 737 010

RESPONSIBLE FOR CONTENT ACCORDING TO SECTION 55 (2) OF THE GERMAN INTERSTATE BROADCASTING TREATY:

Galerie Kernweine GmbH
Foto und Raum
Cottastraße 4-6
70178 Stuttgart

Germany

TECHNICAL REALIZATION:

Caesar Gustav Werbeagentur
http://www.wacg.de 

COPYRIGHT:

Die in der Website enthaltenen Textbeiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Teile der Website unterliegen dem Copyright und sind urheberrechtlich als Datensammelwerk geschützt. Jede Verwertung bedarf der schriftlichen Zustimmung des Copyright-Inhabers.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier bzw. hier auf der Website von Google. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de